Zum neuen Jahr neue Kommunikationswege für den Posaunenchor

40 Jahre (25) a weiß

Kennt Ihr die Kommunikationssoftware Google docs?

Werner Sechelmann, der Vorsitzende, hat sie im katholischen Kirchenchor eingesetzt, so lernte ich sie kennen. Ich habe jetzt Hannelores Terminliste in dieses Programm umgeschrieben und eine Reihe von Testpersonen freigeschaltet. Die Namen habe ich hier gelöscht.

Name /  Termin So, 07.02. So, 06.03. So, 27.03. Sa, 23.04. So, 24.04. So, 01.05. Do, 05.05. So, 03.07.
Anlass Presbyter Osterso. Himmelfahrt Steverwiese
Name 1
Name 2
Name 3 e ? ja ? ? ja ?
usw. n ja ja ja ja
t ja
f ja ja ja ja nein nein ja
ä
l ja
l
t ja ? ? ? ? ja ?
ja ja ja ja
ja eher – ? ? ? ?
ja ja ja ja ?
Name x ja ja ? ja ja ja

Diese können jetzt am Rechner und auf dem Smartphone immer die neueste Version des Terminplaners sehen, jeder Freigeschaltete kann daran mitarbeiten, also seine eigenen Termine eintragen, für jeden nicht so Technikaffinen kann man die Liste ausdrucken oder in einem bekannten Dateiformat weiterleiten.

Wer mitmachen möchte, melde sich bei mir.

Beste Grüße,

Bernd

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.